Private Eye

May 15th, 1982

Am frühen Morgen wurden neue Nahrung, frisches Wasser und die aktuellen Zeitungen durch ein Versorgungsschiff gebracht und man setzte die Fahrt fort.

Beim Frühstück gibt es eine böse Überraschung: Das Trinkwasser ist salzig – irgendjemand muss die Wassertanks manipuliert haben. Sir Walter Ripley, Lady Nora und Maxwell nötigen den nicht begeisterten Lord Thorndike zum Umkehren – der Tag ist für die Wettfahrt weitestgehend verlorgen.

Die Gruppe geht investigieren und behält den Wechsel der Wassertanks genau im Auge. Der Camptain des Versorgungschiffes verschwindet mit Thorndike für eine Weile und taucht nicht begeistert aussehend wieder auf. Das Schiff entfernt sich darauf und die Fahrt wird fortgesetzt.

Die Gruppe plant für die Nacht eine Untersuchung in den abgeschlossenen Vorratsräumen.

Comments

VendettaPsychon

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.